Neuigkeiten
28.08.2022, 16:27 Uhr | Dagmar Marquard
Rein in die Gurken-raus aus den Gurken!
Das war das Motto unserer diesjährigen Busfahrt
Mit dem Bus fuhren wir nach Schlepzig, wo eine von Schinkel erbaute Kirche besichtigt wurde. Weiter ging es Richtung Vetschau zum Hofbauern. Nach dem Mittagessen fuhren wir mit dem Betriebsleiter auf die Gurken-, Spargel- und Erdbeerfelder. Wir erfuhren sehr viel Interessantes, leider auch über den Kampf ums "Überleben" der Höfe (Importe usw. ruinieren unsere Bauern). So ein Gurkenflieger ist auch ein sehenswertes Gefährt. Dann fuhren wir weiter nach Lübben und genossen eine herrliche Kahnfahrt Nach der Kaffeerunde ging es dann zurück. Ein sehr schöner Tag endete in Berlin-Buch.
aktualisiert von Dagmar Marquard, 28.08.2022, 16:41 Uhr